Gibraltar - Lissabon

Gibraltar nach Lissabon.

 

Wir verlassen die britische Enklave Gibraltar mit Westkurs um die Schönheit der spanisch und portugiesischen Küste zu entdecken und auch die Einzigartigkeit der hübschen Hafenstädte zu genießen.

Breite feinsandige Strände und versteckte Buchten, verträumte Dörfer und schroffe Klippen - das sind die Attribute, mit denen sich die Algarve schmücken darf.

Dieses zauberhafte Hochseerevier wird auch mal eine längere Etappe von 100 Meilen und mehr erforderlich machen, insbesondere auf der Strecke nach Capo de Sao Vicente, wenn wir Nordkurs anlegen um unseren Etappen Ziel Lissabon entgegen zu segeln.

 

Wir segeln mit der Santa Maria, einer Dynamique Express 50. Die Santa Maria ist ein besonderes Schiff, keine seelenlose Großserienyacht. Sie hat klassische Linien und ist uneingeschränkt für den Hochseeeinsatz konstruiert. Souverän nimmt sie auch hohe Wellen und begeistert durch ein exzellentes Seeverhalten. Komfort und Dynamik wurden kompromisslos miteinander kombiniert, so dass ein gemütliches Miteinander an Bord und ein intensives Segelerlebnis auf uns wartet. 

Welcome on board, Willkommen an Bord, Grüezi mitenand ond willkomme a Bord !

 

Andreas Kreutzer

 

Törndaten

Törn 1904
19.05.2019 12:00 bis 01.06.2019 10:00

 

Kategorie:
14 Tage, Hochseetörn, Küstensegeln, ca. 600 sm

 

Abfahrtsort / Zielhafen

ab Gibraltar - an Lissabon

 

Seegebiet:  

Atlantik / Algarve

 

Törnbeitrag

1490,- Euro, (plus Bordkasse ca. 250,- €)

 


An und Abreise

Treffpunkt

Gibraltar

 

Airport Anreise

Gibraltar (GIB)

 

Airport Abreise

Lissabon (LIS)

 

günstige (Gabel-)Flüge findest Du mit fly.de